Völlerei mit Rudisoße (Stadionwurst nach Art des Hauses und Kartoffel-Ecken)

Aus LECKER 6/2006
Völlerei mit Rudisoße (Stadionwurst nach Art des Hauses und Kartoffel-Ecken) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  kleine Kartoffeln 
  • 3–4 Stiel(e)  Thymian 
  •     grobes Salz, Pfeffer 
  • 4 EL  Öl 
  • 4   Currywürste (à ca. 120 g) 
  • 4–6 EL  Tomatenketchup 
  • 1–2 TL  Curry 
  •     Thymian 

Zubereitung

55 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich waschen, trockentupfen und in Spalten schneiden. Thymian waschen, grob hacken. Alles mit ca. 1/2 TL Salz, ca. 1/2 TL Pfeffer und Öl mischen. Auf einem Backblech verteilen. Dann im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3 ca. 45 Minuten braten.
2.
Inzwischen Currywürste in Stücke schneiden. Kartoffeln nach ca. 25 Minuten wenden und auf eine Blechhälfte schieben. Wurststücke auf die leere Blechhälfte verteilen. Kurz vor Bratzeitende mit Ketchup beträufeln und mit ca. 1 TL Curry würzen.
3.
Kartoffeln und Currywurst anrichten und mit Thymian garnieren. Wurst evtl. nochmals mit Curry würzen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 19g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved