close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Vorgeschnippelter Thaimix mit Mangokick

Aus LECKER-Sonderheft 1/2018
0
Gib die erste Bewertung ab!

Immunbooster wie Koriander, Knoblauch und Chilis im Dressing gesellen sich zu den Gleichgesinnten Mango, Stangen­sellerie, Lauchzwiebel und Radicchio

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Portionen
  • je 4-6 Stiel/e   Petersilie und Koriander  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1   rote Chilischote  
  • 2 EL   Limettensaft  
  • 6 EL   Olivenöl  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 4   Lauchzwiebeln  
  • 2   Radicchio  
  • 1   Mango  
  • 6 Stange/n   Sellerie (mit Grün) 
  • 50 g   gesalzene geröstete Erdnüsse  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Koriander-Chimichurri Petersilie und Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter sehr fein hacken, eventuell fein zerstoßen. Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Chili waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Vorbereitete Zutaten mit Limettensaft und Öl gut verrühren (oder im Schraubglas ­shaken), mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Für den Salat Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Radicchio putzen, waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Mango schälen. Das Fruchtfleisch erst in dünnen Scheiben vom Stein, dann in feine Streifen schneiden. Sellerie putzen, waschen, dabei Selleriegrün beiseitelegen. Sellerie in feine Scheiben schneiden.
3.
Salatzutaten mit Erdnüssen vermengen. Dressing zum Servieren untermischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 330 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved