Waffeln - schnell und unkompliziert - von lecker.de

Waffeln - schnell und unkompliziert - von lecker.de Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 Butter + etw. weiche Butter 
  • 3 El  Zucker 
  • 3   Eier 
  • 250 Mehl 
  • 2 1/2   gestr. Teel. Backpulver 
  • 100 ml  Milch 
  • 100 Schlagsahne 

Zubereitung

25 Minuten
1.
125 g Butter und Zucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit Milch und Sahne kurz unter den Teig rühren.
2.
Das Waffeleisen vorheizen und mit der weichen Butter fetten. Die Waffeln nacheinander backen.
3.
Tipps: - Das Waffeleisen einfetten und dann 2-3 EL Teig in die Mitte des Waffeleisens geben. So verteilt sich der Teig gleichmäßig. - Fertig gebackene Waffeln einzeln auf einem Kuchengitter abdämpfen lassen.
4.
Nicht übereinanderlegen, dabei werden die Waffeln schnell pappig. - Köstlich zu Waffeln sind auch Schoko- oder Karamellsirup, die einfach über das Gebäck geträufelt werden.
5.
- Gefüllte Waffelherzen sind als Dessert oder zum Kindergeburtstag ein Hit. Auf die einzelnen Herzen Sahne, Quarkcreme oder ähnliches spritzen und mit einem zweiten Herz belegen.
6.
- Bis zum Verzehr können Sie Waffeln im Ofen bei ca. 100 Grad warmhalten. Als Zugabe schmecken einfache Dinge wie Puderzucker, Schlagsahne oder Obst. Wenn mal überraschend Besuch vor der Tür steht, sind Waffeln ein bewährter "Helfer in der Not".
7.
Der Teig ist fix angerührt und den Rest macht das Waffeleisen. Gutes Gelingen!.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved