Waldpilzpfanne

Aus lecker.de
5
(5) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Pfifferlinge  
  • 300 g   Steinpilze  
  • 200 g   Trompetenpfifferlinge  
  • 5   Knoblauchzehen  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 4 EL   Sonnenblumenöl  
  • 125 ml   Weißwein  
  • 250 g   Maronen aus dem Glas 
  • 30 g   Butter  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Erdige Enden der Pilze abschneiden und Pilze mit einem angefeuchteten Tuch putzen. Zu große Pilze in Stücke schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken.
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Pilze darin anbraten, bis sie ihr Wasser verloren haben. Maronen in einem Sieb abtropfen lassen. Wein und Maronen in die Pfanne geben und unter Rühren garen, bis der Wein verdunstet ist. Butter, Knoblauch und Petersilie hinzufügen. Bei schwacher Hitze ca. 2 Minuten rühren. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 350 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved