Walnuss-Karamell-Tarte

Aus LECKER-Sonderheft 1/2013
Walnuss-Karamell-Tarte Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    90 Min.
  • Niveau:
    einfach

Zutaten

Stücke

150 g Mehl

etwas Mehl

50 g Zucker

+ 400 g Zucker

Salz

100 g kalte + 200 g + etwas Butter

1 Ei (Gr. M)

1 TL Zitronensaft

100 g Schmand

400 g Walnusskerne

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für den Teig 150 g Mehl, 50 g Zucker, 1 Prise Salz, 100 g Butter in Stücken und Ei zum glatten Mürbeteig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2

Für den Nusskaramell 400 g Zucker, Zitronensaft und 1⁄4 l Wasser unter Rühren aufkochen. So lange köcheln, bis der Sirup hellbraun karamellisiert. Topf vom Herd nehmen. Schmand unterrühren. Nüsse, bis auf ca. 10 Hälften, zufügen.

3

200 g Butter in Würfel schneiden und zum Karamell geben. So lange rühren, bis die Butter geschmolzen ist und sich mit der Karamellmasse verbunden hat. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

4

Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Tarteform mit Hebeboden (26 cm Ø) fetten. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rund (ca. 30 cm Ø) ausrollen.

5

In die Form legen und andrücken. Überstehenden Rand abschneiden. Nusskaramell auf dem Teigboden verteilen. Im heißen Ofen ca. 35 Minuten backen.

6

Tarte herausnehmen. Erst ca. 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form heben. Mit übrigen Nüssen verzieren. Über Nacht kühl stellen (aber nicht im Kühlschrank!) – so wird der Karamell weicher und lässt sich besser schneiden.

Nährwerte

Pro Stück

  • 390 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.