Warmer Couscous-Salat mit Ziegenkäse

Aus LECKER 12/2014
5
(2) 5 Sterne von 5
Warmer Couscous-Salat mit Ziegenkäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Döschen  (0,1 g) Safranfäden 
  •     gemahlener Kreuzkümmel, Zimt 
  •     Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 250 Couscous (instant) 
  • 75 Walnusskerne 
  • 8 Stiel(e)  Minze 
  •     Saft von 2 Zitronen 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 1 Packung (120 g)  getrocknete Kirschen 
  • 150 Ziegenfrischkäse 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
1⁄4 l Wasser, Safranfäden und jeweils 1⁄2 TL Kreuzkümmel, Zimt, Cayennepfeffer und Salz in einem Topf aufkochen. Vom Herd nehmen. Couscous einrühren und zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen.
2.
Inzwischen Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.
3.
Couscous mit einer Gabel auflockern und in eine Schüssel umfüllen. Zitronensaft und Öl unterrühren. Kirschen und Minzblättchen unterheben. Couscous nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Ziegenkäse darüberbröckeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 680 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 39 g Fett
  • 65 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved