Weihnachts-Rumkugeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Weihnachts-Rumkugeln Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 EL  gehackte Mandeln 
  • 200 Zartbitter-Schokolade 
  • 250 Honigkuchen (brauner Lebkuchen) 
  • 7 EL (70 ml)  Rum 
  • 2 EL  Schokoladenstreusel 
  • 1   frisches Eiweiß 
  • 2 EL  Kokosraspel 
  • 1 EL  bunte Zuckerperlen 
  •     evtl. ca. 25 Pralinen-Manschetten 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Mandeln ohne Fett rösten. Auskühlen lassen. Schokolade in Stücke brechen und im heißen Wasserbad schmelzen. Honigkuchen sehr fein zerbröseln. Mit der flüssigen Schokolade und Rum gut mischen. Ca. 25 Kugeln daraus formen
2.
Geröstete Mandeln und 1 EL Schokostreusel mischen. Eiweiß verquirlen. Kugeln damit bestreichen. Nach Belieben in Schoko-Mandelmischung, Schokostreuseln, Kokos und Zuckerperlen wälzen. In Manschetten setzen. Kühl lagern
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

25 Stück ca. :
  • 100 kcal
  • 420 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved