close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Weißkohlröllchen mit pikanter Ricotta-Füllung

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Kopf junger Weißkohl (ca. 750 g)  
  •     Salz  
  • 3   rote Zwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 75 g   Walnusskerne  
  • 500 g   Ricotta-Käse  
  • 2   Eier  
  • 2-3 EL   Vollkorn-Paniermehl  
  • 25 g   geriebener Parmesankäse oder vegetarischer Hartkäse 
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe  
  • 800 g   kleine Kartoffeln  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 250 g   Schlagsahne  
  •     Pfeffer  
  •     Holzspießchen zum Feststecken 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Weißkohl putzen, waschen und die äußeren 8 Blätter lösen (übrigen Kohl anderweitig verwenden). Blätter in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Walnüsse grob hacken. Ricotta, Eier, Paniermehl, Parmesan, Knoblauch und je 2/3 der Zwiebeln und Walnüsse vermengen. Masse würzig abschmecken. Weißkohlblätter ausbreiten, den harten Strunk keilförmig herausschneiden. Füllung auf die Blätter streichen. Zu dünnen Röllchen aufrollen und feststecken. In heißem Fett rundherum leicht anbraten. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten schmoren. Kartoffeln schälen, waschen und zugedeckt in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Petersilie waschen, bis auf einige Blättchen, hacken. Röllchen aus der Brühe nehmen und warm halten. Sahne zur Brühe geben, aufkochen, ca. 5 Minuten offen einkochen lassen. Petersilie zufügen und Soße kurz pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Je 2 Röllchen, etwas Soße und abgetropfte Kartoffeln auf Tellern anrichten. Mit übrigen Zwiebeln und Walnüssen bestreuen und Blättchen garnieren
2.
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 880 kcal
  • 3680 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved