Windbeutel-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Windbeutel-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 130 Zucker 
  • 150 Mehl 
  • 1   Eigelb 
  • 1 Glas (370 ml; Abtr.gew. 175 g)  Schattenmorellen 
  • 2 Blatt  Gelatine 
  • 150 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 500 Schlagsahne 
  • 300 tiefgefrorene Mini-Windbeutel "Vanillegeschmack" (ca. 24 Stück) 
  • 50 Vollmilch-Schokolade 
  •     Minze 
  •     Puderzucker 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Für den Mürbeteig Fett in Flöckchen, 50 g Zucker, Mehl und Eigelb zu einem glatten Teig verkneten. Abdecken und 30 Minuten kühl stellen. Teig auf bemehlter Fläche ausrollen, einen Kreis (26 cm Ø) ausstechen. Teigboden auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kuvertüre schmelzen, abkühlen lassen. Sahne steif schlagen, Gelatine auflösen, unterrühren. Kuvertüre mit 80 g Zucker verrühren. Sahne locker unterheben. Um den Mürbeteigboden einen Springformrand legen. Etwas Schokoladencreme darauf verteilen. Windbeutel aus der Packung nehmen, 2 beiseitelegen, Rest auf die Creme setzen. Einige Kirschen zum Verzieren beiseitelegen, Rest zwischen den Windbeuteln verteilen. Restliche Creme wellenförmig daraufstreichen. Torte ca. 2 Stunden kühl stellen. Mit einem Sparschäler Locken von der Schokolade abziehen. Formrand entfernen. Restliche Windbeutel und Kirschen daraufsetzen, mit Schokolocken und Minzblatt verzieren. Mit Puderzucker bestäuben
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 440 kcal
  • 1850 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved