Winter-Wonder-Spirelli-Salat

Aus LECKER 12/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!

Rotkohl, Granatapfel und Linsen-Nudeln versorgen uns an grauen Tagen mit ordentlich Farbe und Vitamin-Power.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1/4   Rothkohl (ca. 400 g) 
  •     Zucker, Salz, Pfeffer, Zimt, gemahlener Kreuzkümmel, Chiliflocken  
  • 500 g   Rote-Linsen-Nudeln (z.B. Spirelli) 
  • 3   Lauchzwiebeln  
  • 1   Granatapfel  
  • 2 EL   Crème légère  
  • Saft von 1   Orange  
  • 8 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   flüssiger Honig  
  • 3 EL   Olivenöl  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Rotkohl putzen und in feine Streifen schneiden. Mit je 1 TL Zucker und Salz verkneten. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Granatapfel halbieren, Kerne herauslösen.
2.
Für den Gewürz-Dip Crème ­légère und Orangensaft ver­rühren. Mit Salz, Pfeffer, Zimt, Kümmel und Chili abschmecken.
3.
Für die Vinaigrette Zitronensaft, Honig und Öl verrühren.
4.
Nudeln abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Mit Vinaigrette vermischen. Kohl, Lauchzwiebeln, Granatapfelkerne und Dip untermischen. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 600 kcal
  • 32 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 85 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved