Winterlicher Eintopf

0
(0) 0 Sterne von 5
Winterlicher Eintopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Möhren 
  • 500 Kartoffeln 
  • 750 Steckrüben 
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 50 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 2 EL  Öl 
  • 4   Eier 
  •     eventuell Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Möhren, Kartoffeln und Steckrüben schälen, waschen und in Stücke schneiden. Brühe und Gemüse aufkochen und zugedeckt 25-30 Minuten garen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Die Hälfte des Fettes erhitzen, Zwiebeln darin goldbraun braten, herausnehmen und warm stellen. Vom Gemüse die Brühe abgießen und auffangen. Gemüse grob zerstampfen. Restliches Fett und soviel Gemüsebrühe zugeben, dass eine geschmeidige Masse entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Eier als Spiegeleier darin bei schwacher Hitze 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Steckrüben-Eintopf zusammen mit den Spiegeleiern servieren. Zwiebelringe und Petersilie darübergeben. Eventuell mit Petersilie garnieren
2.
Fett: 22 g KH: 36
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1640 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved