Zartes Roastbeef zu Kartoffel-Käse-Kuchen

Aus LECKER 4/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Zartes Roastbeef zu Kartoffel-Käse-Kuchen Rezept

Wie Sie einem perfekt medium gegarten Braten die Show stehlen? Ganz einfach: Servieren Sie unser Hinguckergratin mit Blauschimmel-Ricotta­-Käsesoße dazu. Ebenfalls glänzen können die leicht gezuckerten Möhrchen in Begleitung von Radicchio und Äpfeln mit Senfvinaigrette

Zutaten

Für Personen
  • 600 festkochende Kartoffeln 
  • 250 Ricotta 
  • 3   Eier (Gr. M) 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker 
  • 150 Blauschimmelkäse (z. B. Saint Agur) 
  • 2 EL  Apfelessig 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1   Radicchio 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 1   säuerlicher Apfel (z. B. Braeburn) 
  • 1,2 kg  Roastbeef (Stück) 
  • 1 Bund  Möhren 
  • 2 EL  Butter 
  •     Backpapier, Alufolie 

Zubereitung

105 Minuten
einfach
1.
Für den Kartoffelkuchen Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Springform (20 cm Ø) am Boden mit Backpapier auslegen. Kartoffeln schälen, waschen, in ca. 1⁄2 cm dicke Scheiben schneiden. Ricotta und Eier pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Käse zerbröckeln. Kartoffeln, Ricotta­creme und Käse abwechselnd in die Form schichten. Mit Ricotta und Käse abschließen. Boden mit Alufolie umwickeln. Im heißen Ofen ca. 1 Stunde backen.
2.
Für den Salat Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker und 3 EL Öl verrühren. Radicchio und Lauchzwiebeln putzen und waschen. Radicchio in Streifen, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen, würfeln. Apfel und Vinaigrette mischen.
3.
Für das Roastbeef Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Öl in ­einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rund­herum kräftig anbraten. Ofentemperatur reduzieren (E-Herd: 140 °C/Umluft: 120 °C/Gas: s. Hersteller). Den Kuchen herausnehmen, beiseitestellen. Fleisch auf dem Rost auf die mittlere Einschubleiste, Fettpfanne darunterschieben. Fleisch ca. 30 Minuten garen. Backofen ausschalten. Kuchen zum Erwärmen wieder hineinstellen.
4.
Möhren schälen, waschen, längs halbieren. Butter und ca. 5 EL Wasser erhitzen, Möhren darin 8–10 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Vorbereitete Salatzutaten unter die Apfelvinai­grette mischen. Fleisch in Scheiben und Kuchen in Stücke schneiden. Mit Salat und Möhren anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 60g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved