Zitronen-Frischkäse-Torte

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 100 g   Joghurt-Butter  
  • 175 g   Vollkorn-Butterkekse  
  •     Öl für die Tortenplatte 
  • 8 Blatt   weiße Gelatine  
  • 400 g   Frischkäse "Balance" mit Joghurt (16 % Fett) 
  • 500 g   Dickmilch (1,5 % Fett) 
  • 125 g   Zucker  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1   großer Plastikbeutel  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Butter bei schwacher Hitze schmelzen. Kekse in einen Plastikbeutel füllen und verschließen. Mit einer Teigrolle fein zerbröseln. 150 g Keksbrösel mit der flüssigen Butter
2.
mischen. Einen Springformrand oder Tortenring (26 cm Ø) auf eine leicht mit Öl bestrichene Tortenplatte legen. Keksmasse als Boden einfüllen und andrücken. Ca.1 Stunde kalt stellen
3.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, Dickmilch und Zucker mit dem Handrührgerät verrühren, bis die Masse glatt ist. Dann erst Zitronensaft darunter rühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen. Erst 3-4 EL Creme einrühren, dann unter die übrige Creme rühren. Ca. 15 Minuten kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt
4.
Sahne steif schlagen. Unter die Frischkäse-Creme heben. Auf den Tortenboden streichen. Mind. 5 Stunden kalt stellen. Den Formrand entfernen. Restliche Keksbrösel an den Tortenrand drücken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved