Zucchini-Moussaka

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2 EL   Öl  
  • 500 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 2 Päckchen   Fix für Zucchini-Moussaka (à 2-3 Portionen, 40 g) 
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 2 (500 g)  große Zucchini  
  • 150 g   mittelalter Goudakäse  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Im heißen Öl andünsten. Hack zufügen und knusprig braten. 1/2 Liter Wasser angießen, Beutelinhalt einrühren und aufkochen lassen. Bei geringer Hitze ca. 3 Minuten schmoren. Tomatenmark einrühren. Zucchini putzen, waschen und längs in hauchdünne Scheiben schneiden. Käse grob reiben. Zucchinischeiben, Hack und Käse in eine Auflaufform schichten. Mit Käse abschließen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten überbacken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 42 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved