Zwiebelmarinade

4.333335
(6) 4.3 Sterne von 5

Zutaten

  • 3   Zwiebeln  
  • 1   kleine Knolle Knoblauch  
  • 2   Chilischoten  
  • 2 Stiel(e)   Rosmarin  
  • 2 Stiel(e)   glatte Petersilie  
  • 1 EL   Pfefferkörner  
  • ca. 250 ml   Öl  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, in feine Ringe hobeln. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. Chili längs einritzen, entkernen, fein hacken. Rosmarin hacken, Petersilienblätter von den Stielen zupfen. Grillfleisch mit vorbereiteten Zutaten und Pfefferkörnern belegen. Mit Öl auffüllen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved