close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Anti-Aging-Omelett mit gerösteten Pilzen

Aus LECKER-Sonderheft 1/2018
4.32258
(31) 4.3 Sterne von 5

Eiweiß, Vitamine, Mineralstoffe und obendrein noch reichlich Kurkuma: Der Nährstoffgehalt des fluffigen Omeletts geht schwer in Ordnung, obwohl es so leicht ist.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Champignons  
  • 8   Eier (Gr. M) 
  • 5 EL   Milch  
  • 2 TL   Kurkumapaste  
  •     Edelsüßpaprika, Salz  
  • 6 Stiel/e   Koriander  
  • 2 EL   Olivenöl  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Pilze putzen, even­tuell waschen und grob hacken. Eier, Milch, Kurkumapaste, je 1⁄2 TL Paprika und Salz verquirlen. Koriander waschen, trocken schütteln, die Blätter grob hacken und 3⁄4 davon in die Eimasse rühren.
2.
Öl in einer großen ofenfesten Pfanne erhitzen. Pilze darin bei starker Hitze ca. 2 Minuten unter Wenden anbraten. Eimasse darübergießen. Bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten braten. Dann im Ofen 3–5 Minuten weiter­garen, bis die Eimasse gestockt ist. Mit Rest Koriander bestreuen und servieren. Dazu schmeckt geröstetes Yufka-Fladenbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 240 kcal
  • 17 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved