Apfel-Sauerkraut-Salat (Diät)

Apfel-Sauerkraut-Salat (Diät) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1/2 425   ml-Dose Weinsauerkraut 
  • 2 EL  Apfeldicksaft 
  • 1 EL  Apfelessig 
  • 1 EL  Öl 
  • 1/2   rote Zwiebel 
  • 1/2   roter Apfel 
  • 1/2   grüner Apfel 
  • 3   dünne Scheiben geräucherter Putenbrustaufschnitt 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Zucker 
  • 1 Scheibe (ca. 50 g)  Graubrot 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Sauerkraut in eine Sieb geben, mit kaltem Wasser gründlich abspülen und abtropfen lassen. Für die Marinade Apfeldicksaft, Essig und Öl verrühren und mit etwas Salz abschmecken. Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden.
2.
Kerngehäuse aus den Apfelhälften schneiden, Äpfel in Spalten schneiden. Putenaufschnitt halbieren. Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blättchen von 1 Stiel in Streifen schneiden. Petersilienstreifen, Zwiebelspalten, Sauerkraut, Apfelspalten, Putenbrust und Marinade vermengen.
3.
Salat mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und in einer Schüssel anrichten. Mit 1 Petersilienstiel garnieren. Brot dazureichen.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1730 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved