Aprikosen-Eierlikör-Kuchen mit Mohn

Aprikosen-Eierlikör-Kuchen mit Mohn Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 600 Magerquark 
  • 4 EL  + 25 ml Milch 
  • 4 EL  Öl 
  • 250 Zucker 
  •     Salz 
  • 250 Mehl 
  • 3 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Aprikosen im eigenen Saft 
  • 25 gemahlener Mohn 
  • 500 Schichtkäse (10 % Fett) 
  • 4 EL  Eierlikör 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 40 Speisestärke 
  •     Mehl 
  •     Fett 
  •     Puderzucker 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
100 g Quark, 4 EL Milch, Öl, 50 g Zucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz verrühren. Mehl und Backpulver mischen. Hälfte davon unter die Quarkmasse rühren. Rest erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen unterkneten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (ca. 30 cm Ø) ausrollen. Eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform (24 cm Ø) damit auskleiden, Rand andrücken
2.
Aprikosen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. 25 ml Milch aufkochen, von der Herdplatte ziehen, Mohn einrühren und quellen lassen. 500 g Quark, Schichtkäse und Eierlikör verrühren. Eier nacheinander unterrühren. Stärke, 200 g Zucker und 1 Prise Salz mischen und unterrühren
3.
Die Hälfte der Käsemasse (ca. 650 g) mit dem Mohn verrühren, in die Form füllen, Aprikosen darauf verteilen, restliche Käsemasse vorsichtig mit einem Esslöffel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 1/4 Stunden auf unterer Schiene backen. Kuchen herausnehmen, vom Formrand lösen. Ca. 3 Stunden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Rand mit Puderzucker bestreuen
4.
Wartezeit ca. 3 Stunden

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved