Asia Nudelsalat

Asia Nudelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Bandnudeln (z. B. Tagliatelle) 
  •     Salz 
  • 300 tiefgefrorene junge Erbsen 
  • 500 Hähnchenfilet 
  • 100 Erdnusskerne (ohne Salz) 
  • 5 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschote 
  • 1/2 Bund  Koriander 
  • 1 (250 ml)  Flasche China Soße 
  • 5 EL  Sojasoße 
  •     rote Chilischote 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Erbsen 2 Minuten mitgaren. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. 3 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden kräftig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Koriander waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen. 2 Esslöffel Öl mit China- und Sojasoße verrühren. Alles mit Nudeln, Erbsen, Hähnchen, Paprika und Nüssen mischen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Nochmals abschmecken und garnieren
2.
30 Minuten Wartezeit. Foto: Först, Food & Foto, Hamburg

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved