Auberginen-Feta-Spießchen

Aus kochen & genießen 6/2011
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1   Aubergine (ca. 350 g)  
  •     Salz und Pfeffer  
  • 6 Stiel(e)   Thymian  
  • 200–250 g   Fetakäse  
  • 6 EL   Olivenöl  
  •     Küchenpapier  
  • 12   kleine Holzspießchen  
  • 1   Alu-Grillschale (ungelocht) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Aubergine putzen, waschen und in 12 3–4 mm dünne schräge Scheiben schneiden. Mit etwas Salz bestreuen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Thymian waschen, Stiele halbieren. Feta in 12 Scheiben schneiden.
2.
Aubergine mit Küchenpapier abtupfen und mit Pfeffer würzen. Jede Scheibe mit Feta und Thymian belegen, überklappen und feststecken.
3.
Spieße mit Öl bestreichen und in eine Grillschale oder auf Alufolie legen. Auf dem heißen Grill von jeder Seite ca. 5 Minuten grillen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 190 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved