Auflauf Hawaii

Auflauf Hawaii Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  Porree (Lauch) 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  • 4   Eier 
  • 8 Scheiben (ca. 400 g)  gekochter Schinken 
  • 8 Scheiben (ca. 320 g)  mittelalter Goudakäse 
  • 1 Dose(n) (850 ml, Abtropfgewicht: 490 ml)  Ananasscheiben 
  • 6 Scheiben (240 g)  Weißbrot 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Im heißen Öl ca. 3 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Porree auf die Fettpfanne des Backofens (39 x 35 cm) verteilen.
2.
Sahne mit Eiern verqirlen und darübergeben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 10 Minuten stocken lassen. In der Zwischenzeit Schinken- und Käsescheiben vierteln. Ananasscheiben abtropfen lassen und halbieren.
3.
Brotscheiben toasten und würfeln. Schinken, Ananas und Brotwürfel auf dem Porree verteilen und mit Käse belegen. Weitere 20-30 Minuten überbacken. Ergibt 12 Stücke.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved