Aus-4-mach-1-Kartoffel-Pfanne

Aus LECKER 7/2021
4.333335
(15) 4.3 Sterne von 5

Aus nur 4 Zutaten und in einer Pfanne brutzeln wir ein deftiges Mittagessen, dem es an nichts fehlt! Wenig Arbeit, wenig Abwasch, großer Genuss - also ganz nach deinem Geschmack, oder?

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   Kartoffeln  
  • 1   Zwiebel  
  • 500 g   Paprika-Mix (rot, grün, gelb) 
  • 200 g   Kabanossi  
  • 2 EL   Öl  
  • 6 Stiele   Thymian  
  •     Salz, Pfeffer  

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Paprikaschoten putzen, ­waschen, klein schneiden. Kabanossi in Scheiben schneiden, in einer großen Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Zwiebel und Paprika zugeben, kurz mitbraten. Alles herausnehmen.
2.
Öl im Bratfett erhitzen, Kartoffeln von einer Seite goldbraun braten. Wenden und dann zu­gedeckt ca. 15 Minuten garen. Deckel abnehmen, übrige Zutaten und Thymian zugeben, ca. 5 Minuten zu Ende braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 420 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved