Avocado-Grapefruit-Fenchel-Salat

5
(2) 5 Sterne von 5
Avocado-Grapefruit-Fenchel-Salat Rezept

Bei dieser Hitze schmeckt ein frischer Salat gleich doppelt so gut. Diese Variante mit Avocado, Fenchel und Grapefruit ist nicht nur schön bunt, sondern auch super lecker.

Zutaten

Für Personen
  • 3   Grapefruits 
  •     Saft von 1 Limette 
  • 3 EL  Honig 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer aus der Mühle 
  • 40 Pecannusskerne 
  • 3–4 Stiel(e)  Koriander 
  • 2   Fenchelknollen (à ca. 250 g) 
  • 2   Avocados 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft aus den Trennhäuten drücken, mit Limettensaft und Honig verrühren.
2.
Öl in dünnem Strahl unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nüsse grob hacken. Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Fenchel putzen, waschen, trocken reiben und in dünne Scheiben hobeln.
3.
Avocados längs halbieren, aufdrehen, Kerne herauslösen und Schale entfernen. Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.
4.
Avocado, Fenchel, Grapefruit und Nüsse auf einer Platte anrichten. Vinaigrette darüber verteilen. Mit Koriander bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved