Avocado-Lachs-Brot

1
(2) 1 Stern von 5
Avocado-Lachs-Brot Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1-2 TL  geschälter Sesam 
  • 2   dünne Lauchzwiebeln (ca. 40 g) 
  • 1   Limette 
  • 2   reife Avocados (ca. 400 g) 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 4 Scheiben (à 80-100 g)  Vollkornbrot mit Körnern 
  • 6 Scheiben (ca. 150 g)  Räucherlachs 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, sofort herausnehmen und auskühlen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Limette auspressen.
2.
Avocados halbieren, Stein entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Avocado-Fruchtfleisch mit 2 EL Limettensaft beträufeln, mit wenig Salz und Pfeffer würzen und mit einer Gabel leicht zerdrücken.
3.
Brotscheiben mit Avocadomus bestreichen und mit jeweils 1 1/2 Scheiben Lachs belegen. Mit Lauchzwiebel und Sesam bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 360 kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved