Bärlauch-Frischkäsedip mit Lauchzwiebeln und Radieschen zu Cräcker

0
(0) 0 Sterne von 5
Bärlauch-Frischkäsedip mit Lauchzwiebeln und Radieschen zu Cräcker Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Bund  Bärlauch 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 1/4 Bund  Radieschen 
  • 250 Frischkäse mit Joghurt (40 % Fett weniger Fett als Doppelrahmstufe) 
  • 50 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 20 (à 3,5 g)  Cracker zum Dippen 

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Bärlauch waschen, trocken tupfen und fein hacken. Lauchzwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Radieschen waschen und in kleine Würfel schneiden. Frischkäse mit Sahne glatt rühren.
2.
Bärlauch, Lauchzwiebel, Radieschen untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bärlauchdip in eine Schale geben, mit Crackern servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved