Balsamico-Thymian-Schweinefilet mit Kartoffel-Parmesan-Plätzchen und Estragon-Möhrchen

3.7
(10) 3.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Schweinefilets (ca. à 300 g)  
  • 6 EL   Balsamico-Essig  
  • 10–12 Stiel(e)   Thymian  
  • 20–30 g   Pinienkerne  
  • 1   großes Bund junge, kleine Möhren (brutto, ohne Grün, ca. 600 g) 
  • 750 g   Kartoffeln, vorwiegend festkochend  
  • 1   leicht gehäufter EL Speisestärke  
  • 50 g   geriebener Parmesankäse  
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • ca. 80 g   Butterschmalz  
  • 2 EL   Honig  
  • 125–150 ml   klare Brühe  
  • ca. 8 Stiel(e)   Estragon  
  • 20 g   Butter oder Margarine  

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Schweinefilets waschen, trocken tupfen und mit 3 EL Essig bestreichen. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
2.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, sofort aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen. Möhren putzen, waschen, dabei etwas Grün stehen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Stärke, Parmesankäse und Ei untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
20 g Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Filets trocken tupfen und in dem heißen Schmalz rundherum kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 3 EL Essig und Honig ablöschen. Mit 3/4 des Thymians bestreuen und im Bratfond wenden.
4.
Brühe angießen, kurz aufkochen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten garen.
5.
Möhren zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten dünsten. Ca. 15 g Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Mit einem Esslöffel jeweils 4–5 Häufchen von der Kartoffelmasse in die Pfanne geben, etwas flachdrücken und unter Wenden goldbraun braten.
6.
Fertige Kartoffel-Plätzchen auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm stellen. Portionsweise ca. 20 kleine Kartoffelplätzchen backen.
7.
Fertiges Schweinefilet aus dem Backofen nehmen und im Schmorfond ca. 5 Minuten ruhen lassen. Möhren abtropfen lassen. Estragon waschen, trocken tupfen und grob hacken. Fett in dem Topf erhitzen, Möhren, Pinienkerne und Estragon vorsichtig darin schwenken.
8.
Schweinefilets in Scheiben schneiden und mit dem übrigen Thymian bestreuen. Filet, Estragon-Möhren und Kartoffel-Plätzchen auf einer großen Platte anrichten. Fleisch mit Balsamico-Bratfond beträufeln.
9.
Restlichen Fond dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 45 g Eiweiß
  • 36 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved