Bandnudeln mit Balsamicobirnen und Gorgonzola

Aus LECKER 9/2013
3.9
(10) 3.9 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   breite Bandnudeln  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 150 g   cremiger Gorgonzola  
  • 100 g   Walnusskerne  
  • 3   reife Birnen  
  • 1 EL   Butter  
  • 2 EL   Balsamico-Essig  
  • 4 EL   Traubenkernöl  
  • 4 EL   Crema di Balsamico  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in 3–4 l kochendem Salz­wasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) nach Packungsanweisung garen. Gorgonzola würfeln. Nüsse grob hacken. Birnen waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden.
2.
Nüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten und herausnehmen. Butter in der Pfanne er­hitzen. Birnenspalten darin ca. 2 Minuten braten. Mit Essig ablöschen, kurz aufkochen.
3.
Nudeln abgießen und zurück in den Topf geben. Birnen und Nüsse zufügen und alles kurz mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln anrichten, Gorgonzola darauf verteilen. Mit Traubenkernöl und Crema di Balsamico beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 820 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 85 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved