Biergulasch mit Kartoffelkruste

Biergulasch mit Kartoffelkruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1-1,2 kg  gemischtes Gulasch 
  • 2   große Zwiebeln 
  • 1/2   Bund/Töpfchen Thymian 
  • 3-4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 (20 g)  gehäufter EL Mehl 
  • 1/2 Alt- oder Schwarzbier 
  • 2 TL  gekörnte Brühe 
  • 1 EL  Honig 
  • 800 fest kochende Kartoffeln 
  • 3 EL  Paniermehl 
  • 1 EL (20 g)  Butter/Margarine 
  •     Thymian 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Gulasch trockentupfen und evtl. etwas kleiner schneiden. Zwiebeln schälen, würfeln. Kräuter waschen, abzupfen bzw. hacken. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten. Zwiebeln zum Schluss mitbraten. Gesamtes Fleisch wieder zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
2.Tomatenmark einrühren. Mehl zufügen und unter Rühren anschwitzen. 1/4 l Wasser, Hälfte Bier, Brühe, Honig und Kräuter einrühren. Aufkochen und zugedeckt ca. 1 1/4 Stunden schmoren. Nach und nach übriges Bier angießen
3.
Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Gulasch abschmecken. Kartoffelwürfel und Paniermehl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gleichmäßig auf dem Gulasch verteilen
4.
Gulasch zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) zunächst ca. 20 Minuten garen. Dann Fett in Flöckchen darauf verteilen und offen bei 225 °C (Umluft: 200°C/Gas: Stufe 4) 10-12 Minuten knusprig backen. Mit Thymian garnieren
5.
TIPPS
6.
Damit die Kartoffelwürfel nicht ins Gulasch sinken, sollte die Soße schön sämig eingekocht sein. Daher das übrige Bier spätestens 30 Min. vor den Kartoffeln zugießen. Wenn Kinder mitessen, können Sie auch gut Malzbier verwenden. Dann jedoch den Honig weglassen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 70g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved