close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Blätterteigschnitten mit Beeren-Mascarponefüllung

4
(1) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 1 Packung   (6 Scheiben; 450 g) tiefgefrorener Blätterteig  
  • 250 g   Himbeeren  
  • 125 g   Brombeeren  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 250 g   Mascarpone (ital. Frischkäsezubereitung) 
  • 500 g   Magerquark  
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Päckchen   Bourbon-Vanillezucker  
  • 50 g   Zucker  
  • 4 EL   Puderzucker  
  •     Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Blätterteigscheiben nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen und auftauen lassen. Scheiben aufeinanderlegen und in der Größe eines Backbleches (ca. 33x39 cm) ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Blätterteig quer dritteln. Beeren verlesen. Sahne steif schlagen. Mascarpone und Quark verrühren. Zitronensaft und -schale, Vanillezucker und Zucker unterrühren. Sahne und Beeren vorsichtig unterziehen. Ein Blätterteigdrittel mit einer Hälfte der Mascarponecreme bestreichen. Mit einem weiteren Drittel Blätterteig bedecken. Mit der restlichen Creme bestreichen und mit der letzten Blätterteigplatte bedecken. Mit Puderzucker bestäuben und in 8 Stücke schneiden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 39 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved