Blitz-Strudel mit Käse und Schinken

Aus LECKER 12/2013
Blitz-Strudel mit Käse und Schinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (120 g; 4 Blätter) gezogener Strudelteig (z. B. von Tante Fanny) 
  • 3 EL  Butter 
  • 200 Kräuterfrischkäse 
  • 120 Schweizer Emmentaler 
  • 8 Scheiben  gekochter Schinken 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Teig bei Raumtemperatur kurz ruhen lassen. Butter schmelzen. Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller).
2.
Je 2 Teigblätter nach Packungsanweisung übereinanderlegen und etwas Butter dazwischenstreichen. Mit Frischkäse bestreichen. Käse reiben. Schinken und Käse darauf verteilen. Längsseiten je ca. 4 cm nach innen schlagen, Strudel aufrollen.
3.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Rest Butter und Käse darübergeben. Im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen. Dazu: Salat.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 34g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved