Blumenkohl-Bratwurstragout

Blumenkohl-Bratwurstragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kopf Blumenkohl (ca. 1 kg) 
  •     Salz 
  • 200 Langkornreis 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 1/4 fettarme Milch 
  • 2-3 EL  mittelscharfer Senf 
  • 1 EL  klare Instant-Gemüsebrühe 
  •     Pfeffer 
  • 400 gebrühte Bratwurst 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und waschen. Blumenkohl in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Reis in kochendes Salzwasser geben und ca. 15 Minuten quellen lassen. Fett in einem Topf erhitzen. Mehl darin anschwitzen. Mit Milch und 1/4 Liter Blumenkohlwasser unter Rühren ablöschen. Senf und Brühe einrühen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Bratwurst in dicke Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurstscheiben darin ca. 4 Minuten braten. Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen schneiden. Blumenkohl auf ein Sieb gießen. Bratwurst und Blumenkohl in die Soße geben. Schnittlauch darüberstreuen. Reis auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Reis zum Ragout servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved