Bohnen-Kartoffel-Stifado mit Lamm

Aus kochen & genießen 8/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Bohnen-Kartoffel-Stifado mit Lamm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Lammfleisch (Keule) 
  • 3   Zwiebeln 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 3–4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 800 Schneidebohnen 
  • 750 Kartoffeln 
  • 500 Tomaten 
  • 100 Feta 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Fleisch trocken tupfen und grob würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln grob würfeln, Knoblauch hacken. Thymian waschen und die Blättchen abzupfen.
2.
Öl in einem großen Bräter erhitzen. Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwie­beln und Knoblauch kurz mitbraten. 3⁄4 l Wasser, Tomaten­mark und Thymian einrühren und aufkochen.
3.
Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1 3⁄4 Stun­den schmoren.
4.
Inzwischen Bohnen putzen, waschen und in schräge Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Beides nach ca. 1 Stunde Garzeit zum Fleisch geben und mitschmoren.
5.
Tomaten waschen und wür­feln. Ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit Tomaten zufügen (s. Abb. links unten) und fertig schmoren. Stifado mit Salz und Pfeffer abschmecken. Feta darüberbröckeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 40g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved