Brownie mit Pecannüssen und Kirschen

Brownie mit Pecannüssen und Kirschen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 Pecannusskerne 
  • 500 Zartbitter Schokolade 
  • 100 Butter 
  • 1 TL  Butter 
  • 150 Mehl 
  • 1 Msp.  gemahlener Zimt 
  • 1 Prise  Salz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 310 Zucker 
  • 1 EL  Zucker 
  • 8 EL  Whiskey-Sahne Likör 
  • 400 frische oder tiefgefrorene Kirschen 
  • 250 ml  Portwein 
  • 200 ml  Kirschwasser 
  • 1   Zimtstange 
  • 18 Speisestärke 
  • 250 ml  Milch (3,8 % Fett) 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Pecannüsse grob hacken. Schokolade klein hacken. 300 g Schokolade mit 100 g Butter in einem Topf schmelzen. Mehl, 150 g Pecannüsse, Zimt und Salz mischen. Eier und 160 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen. Geschmolzene Schokolade und 4 EL Likör nach und nach unter die Eier-Masse rühren und zum Schluss die Mehlmischung unterrühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte quadratische Springform (24 x 24 cm) streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Frische Kirschen waschen, putzen und entsteinen. 75 g Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Mit Portwein und Kirschwasser ablöschen und bis zur Hälfte einkochen lassen. Zimtstange hinzufügen. 10 g Stärke mit 2 EL kaltem Wasser verrühren, in den Sud rühren und unter ständigem Rühren ca. 1 Minuten köcheln lassen. Kirschen hinzufügen und kurz aufkochen lassen. Kompott in ein Gefäß füllen und abkühlen lassen, dann kalt stellen.
3.
8 g Stärke mit 1 EL kaltem Wasser verrühren. Milch mit 75 g Zucker in einem Topf aufkochen und angerührte Stärke einrühren. Unter ständigem Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Milchsoße abkühlen lassen und dann in eine Espumaflasche (Sahnespender) füllen. Flasche kalt stellen.
4.
Sahne in einem kleinen Topf erhitzen, 200 g Schokolade und 4 EL Likör unterrühren, bis eine glänzende Masse entsteht. Schokoladenguss auf dem Brownie verteilen und ca. 30 Minuten kalt stellen. 1 TL Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen. 50 g Pecannüsse und 1 EL Zucker hinzufügen und karamellisieren lassen. Herausnehmen und auf einem Stück Backpapier auskühlen lassen.
5.
Karamellisierte Pecannüsse auf dem Brownie verteilen und in ca. 16 Stücke schneiden. Brownie mit Milchschaum aus der Espumaflasche und Kirschkompott anrichten.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved