Bulgur-Gemüse-Päckchen

Aus kochen & genießen 6/2012
Bulgur-Gemüse-Päckchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Köpfe Spitzkohl (à ca. 1,2 kg) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   rote Paprikaschote (z. B. Spitzpaprika) 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 2–3 EL  Öl 
  • 250 Bulgur (vorgegarte Weizengrütze) 
  • 1–2 TL  Gemüsebrühe 
  • 8   reife Aprikosen 
  • 250–300 cremiger Fetakäse 
  • 2–3 EL  Senf 
  •     Holzspießchen 
  •     Alugrillschalen 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Spitzkohl putzen, waschen und 18–24 Kohlblätter ablösen (Rest Kohl anderweitig verwenden). Blätter portionsweise in kochendem Salzwasser 1–2 Minuten blanchieren und abschrecken.
2.
Zwiebel und Knoblauch schä­len, fein würfeln. Paprika und Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne ­Ringe schneiden. Alles im heißen Öl kurz andünsten. Bulgur, 1⁄2 l Wasser und Brühe zufügen und aufkochen.
3.
Zugedeckt 12–15 Minuten (bzw. nach Packungsanweisung) köcheln. Würzen und abkühlen lassen.
4.
Aprikosen kreuzweise einritzen, kurz überbrühen und abschrecken. Haut abziehen und Aprikosen entsteinen. Hälfte Aprikosen und Feta würfeln. Rest Aprikosen pürieren und mit Senf verrühren. Aprikosen- und Fetawürfel und Hälfte ­Aprikosensenf unter den Bulgur rühren.
5.
Je nach Größe 2–3 Kohl­blätter überlappend aneinanderlegen. Bulgur darauf verteilen und aufrollen. Ränder umschlagen und mit Spießchen feststecken. In Grillschalen ca. 15 Minuten grillen. Vorsichtig 1–2-mal wenden.
6.
Rest Aprikosensenf dazureichen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 13g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved