Buntes Allerlei aus dem Wok

Buntes Allerlei aus dem Wok Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Entenbrüste (à ca. 200 g) 
  • 1-2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Packung (125 g)  Sojasprossen 
  • 500 Möhren 
  • 4   kleine Kohlrabi 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 250 Champignons 
  • 1   walnussgroßes Stück Ingwerknolle 
  • 4 EL  Sojaöl 
  • 4-6 EL  Sojasoße 
  • 4-6 EL  Chinesische Chili-Sauce (süß-pikant) 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Entenbrust waschen und trocken tupfen. In heißem Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze zu Ende braten. Inzwischen Gemüse putzen und waschen.
2.
Möhren, Kohlrabi und Paprika in dünne Stifte, Lauchzwiebeln in ca. 4 cm lange Stücke, Champignons blättrig und Entenbrust in dünne Scheiben schneiden. Ingwer schälen, sehr fein würfeln. Wok mit 1 Esslöffel Sojaöl einstreichen.
3.
Ingwer zufügen. Etwas Gemüse und Entenbrust darin 5-8 Minuten unter Wenden dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Öl, Gemüse und Entenbrust ebenso portionsweise zubereiten. Dazu Soja- und Chilisoße reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved