Butterwaffeln zu karibischem Obstsalat

Aus kochen & genießen 12/2013
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   weiche Butter  
  • 100 g   Zucker  
  •     Salz  
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 250 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 200 ml   Milch  
  • 2   reife Mangos  
  • 1   reife Papaya  
  • 2 EL   Limetten- oder Zitronensaft  
  • 2 EL   Kokosraspel oder -chips  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Für die Waffeln Butter, Zu­cker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eier einzeln un­ter­rühren. Mehl und Back­pulver mi­schen. Abwechselnd mit der Milch unterrühren. Waffeleisen erhitzen und leicht einfetten.
2.
Aus dem Teig ca. 6 goldbraune Waffeln backen. Abkühlen lassen.
3.
Für den Obstsalat ­Mangos und Papaya schälen. Fruchtfleisch der Mangos vom Stein schneiden und würfeln. Papaya halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Früchte mischen.
4.
1⁄4 Früchte und Li­met­tensaft pürieren. Mit restlichen Früchten mischen.
5.
Waffeln in Herzen teilen. Obstsalat in Gläser füllen und mit den Waffelherzen anrichten. Mit Kokos verzieren. Üb­ri­ge Waffelherzen dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved