Champignon-Tomatenpfanne

Champignon-Tomatenpfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 40 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 250 Tomaten 
  • 2 Packungen (à 220 g/ Abtr. Gew. 125 g)  Mozzarella-Käse 
  • 1 Töpfchen  Basilikum 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Champignons putzen, evtl. waschen und trocken tupfen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. 20 Gramm Fett in einer großen Pfanne erhitzen und die Hälfte der Champignons goldbraun braten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Restliche Champignons im restlichen Fett braten. Zwiebeln und Knoblauch kurz vor Ende der Bratzeit zufügen und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den übrigen Champignons in eine ofenfeste Form geben.
3.
Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Champignons mit Tomaten und Mozzarella belegen und mit Salz, Pfeffer und Basilikum, bis auf einen Esslöffel, bestreuen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C / Gas: Stufe 4) 20-25 Minuten überbacken. Mit restlichem Basilikum bestreut und garniert servieren. Dazu schmeckt Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved