the Circle of Erdbeer-Frittata

Aus LECKER-Sonderheft 3/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
the circle of erdbeer frittata

Mandeln, Honig und Ricotta sind alle Teil dieses süßen Omeletts – und das Leben ein ewiger Genuss.

Zutaten

Für Portion
  • 250 Erdbeeren 
  • 100 Mandeln (mit Haut) 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  •     Vanilleschote 
  • 2 EL  Zucker 
  •     Salz 
  • 2 EL  Butter 
  • 100 Ricotta 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  •     Chiasamen 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Hälfte Mandeln fein mahlen, Rest grob hacken.
2.
Gemahlene Mandeln, Eier, Vanille, ­Zucker und 1 Prise Salz verrühren. Butter in einer ofenfesten Pfanne schmelzen. Die Eier-Mandel-Mischung hineingeben. Gut die Hälfte der Erdbeeren darin verteilen. Bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 8 Minuten garen.
3.
Den Ofengrill einschalten. Gehackte Mandeln und Ricotta in Stücken auf der leicht gestockten Frittata ver­teilen. Im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 8 Minuten übergrillen, bis die Eimasse fest ist. Rest Beeren darauf verteilen. Mit Honig beträufeln. Nach Belieben mit Chiasamen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 280 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved