close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Couscous-Caprese-Auflauf

Aus LECKER-Sonderheft 2/2017
3.489795
(98) 3.5 Sterne von 5

Locker-flockig vorbereitet in gerade mal 10 Minuten: Der Couscous zieht in Tomaten­saft und Brühe gar, Sie zupfen derweil den Mozzarella. Dann ist auch schon der Ofen an der Reihe …

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 300 ml   Tomatensaft  
  • 150 ml   Gemüsebrühe  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   heller Essig (z. B. heller Balsamico–Essig) 
  •     Zucker, Salz, Pfeffer  
  • 400 g   Couscous (instant) 
  • 750 g   Tomaten  
  • ca. 3 Stiel/e   Basilikum  
  • 375 g   Mozzarella  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Saft, Brühe, 1 EL Öl, Essig, 1⁄2 TL Zucker, Salz und Pfeffer in einem Topf aufkochen. Couscous in eine Schüssel geben. Mit der Tomatenbrühe übergießen. Zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Tomaten waschen und quer in Scheiben schneiden. Basilikum waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen. Mozzarella grob zerzupfen.
3.
Eine Auflaufform (ca. 17 x 28 cm) mit Öl fetten. Couscous auflockern und 1⁄3 Couscous in der Form verteilen, leicht andrücken. Je 1⁄3 Tomaten, ­Käse und Basilikum darauf verteilen. Vorgang wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind, dabei mit Käse abschließen. Mit 1 EL Olivenöl beträufeln. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 490 kcal
  • 30 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved