Cremige Broccoli-Suppe

Cremige Broccoli-Suppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Broccoli 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1   kleine Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  • 3 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 5 EL  + 100 g Schlagsahne 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuß 
  • 4 Scheiben  Toastbrot 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Evtl. dicke Stiele schälen und grob würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln
2.
Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Broccoli zufügen und mit
3.
3/4 l Wasser ablöschen. Aufkochen und Brühe einrühren. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen
4.
Einige Röschen herausnehmen. Restlichen Broccoli mit dem Schneidstab in der Brühe pürieren. 5 EL Sahne unterrühren. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken
5.
100 g Sahne halbsteif schlagen. Suppe anrichten, mit Sahne und Broccoliröschen garnieren. Toast rösten, nach Belieben kleine Taler ausstechen und dazureichen
6.
EXTRA-TIPS
7.
Die Suppe läßt sich gut am Vortag vorbereiten und vor dem Servieren wieder aufwärmen. Sahne frisch schlagen. Praktisch: doppelte Menge kochen und Hälfte einfrieren - sie hält sich ca. 3 Monate

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved