Eierlikörtraum in Sternform

Aus Kochen und Genießen 12/2018
5
(2) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 100 g   Zucker  
  • 80 g   weiche Butter  
  • 15 ml   brauner Rum  
  • 15 ml + 200 ml   Eierlikör  
  • 1 TL   Vanillin- Zucker  
  • 200 g   gemahlene Mandeln mit Haut 
  • 100 g   Schokoladenstreusel (Packung) 
  • 1 TL   Zimt  
  • 350 ml   Konditorsahne  
  • 3 TL   SanApart  
  •     weiße und goldene Zuckerperlen zum Verzieren  
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, Zucker dabei einrieseln lassen. Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eigelbe einzeln unterrühren. Rum, 15 ml Eierlikör, Vanillin-Zucker, Mandeln, Schokostreusel und Zimt unterrühren. 1/3 Eischnee unter die Mandelmasse heben. Übrigen Eischnee unterheben.
2.
Eine Stern-Backform (ca. 30 cm) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen. Masse in der Form glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 35– 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, SanApart zufügen und aufschlagen. Torte aus der Form lösen und auf eine Platte geben. Torte rundherum mit Sahne einstreichen. Übrige Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und als Tuffs auf den Tortenrand spritzen. 200 ml Eierlikör vorsichtig in die Tortenmitte gießen und verstreichen. Tortenrand mit Zuckerperlen verzieren. Torte bis zum Servieren kaltstellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 400 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved