Enjoy-Your-Day-Kabeljau in Senfrahm

Aus LECKER 7/2018
Enjoy-Your-Day-Kabeljau in Senfrahm Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Frischen Fisch fischt Fischers Fritz - und du heute auch! Ohne viel Rambazamba gibt's ne ordentliche Portion Kabeljau in Senfrahm auf die Teller. Was für ein bodenständiges Essen zum Wochenende!

  • Zubereitungszeit:
    25 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

800 g große Kartoffeln

Salz

Pfeffer

Muskat

300 g junger Blattspinat

1 Zwiebel

3 EL Butter

2 EL Mehl

150 ml Milch

1 TL Gemüsebrühe (instant)

2 EL grober Senf

100 g Kräuterfrischkäse

4 Stücke Kabeljaufilet (à ca. 150 g)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Kartoffeln schälen, waschen, halbieren oder vierteln und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.

2

Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. 2 EL Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Mit Mehl be­stäuben und anschwitzen. Mit Milch und 350 ml Wasser ­unter Rühren ablöschen. Aufkochen, Brühe, Senf und Frischkäse einrühren. Spinat nach und nach in der Soße zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

3

Fisch abspülen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch auf den Spinat setzen und zugedeckt ca. 5 Minuten garen. Kartoffeln abgießen. 1 EL Butter zugeben und durchschwenken. Fisch, Kartoffeln und Senf­rahmspinat anrichten.

Nährwerte

Pro Portion

  • 440 kcal
  • 36 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate