Entenbrust mit asiatischer Soße zu Gemüsenudeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Entenbrust mit asiatischer Soße zu Gemüsenudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  Sesam, geschält 
  • 1 (ca. 375 g)  Entenbrust 
  • 1 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 (ca. 450 g)  Möhren 
  • 2   kleine Zucchini 
  • 1   kl. Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   kleines Stück frischer Ingwer (7-10g) 
  • 1/3 Bund  Schnittlauch 
  • 50 Asia Gewürz Sauce, süß sauer 
  • 2 EL  Tomatenketchup 
  • 1 EL  Sojasoße 
  •     Minze 
  •     Alufolie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten und herausnehmen. Entenbrust waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Entenbrust zuerst auf der Hautseite, dann auf der Fleischseite anbraten.
2.
Brust aus der Pfanne nehmen und die Hautseite rautenförmig einschneiden. Zurück in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher bis mittlerer Hitze unter Wenden in 20 Minuten fertig braten.
3.
Inzwischen Möhren und Zucchini putzen und waschen. Gemüse möglichst in sehr schräge, dünne Scheiben schneiden. Nach Belieben einige Scheiben etwas dicker Schneiden und Sterne, Pilze oder Tiere zum Garnieren ausstechen.
4.
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen. Zwiebel würfeln, Ingwer in noch feinere Würfel schneiden und Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden.
5.
Entenbrust aus der Pfanne nehmen und in Alufolie wickeln. Bratfett, bis auf zwei Esslöffel, weggießen, Zwiebel, Ingwer und Knoblauch in der heißen Pfanne andünsten. Mit vier bis fünf Esslöffel Wasser ablöschen und den Bratensatz lösen.
6.
Asia Soße und Ketchup zufügen und kurz aufkochen. Den Bratensaft von der Entenbrust aus der Folie zur Soße gießen und mit Sojasoße abschmecken. Gemüse in kochendes Salzwasser geben und ein bis zwei Minuten garen.
7.
Auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Entenbrust in dünne Scheiben schneiden und mit den "Gemüsenudeln" auf einer Platte anrichten. Soße über Fleisch und Gemüse verteilen und mit Sesam und Schnittlauch bestreuen.
8.
Mit ausgestochenem Gemüse und Minze garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved