Erbsensuppe mit Bacon-Popcorn

Erbsensuppe mit Bacon-Popcorn Rezept

Schnöde Erbsensuppe war gestern! Leckere Brätbällchen und Bacon-Popcorn peppen sie heute richtig auf - und das Restpopcorn wird abends vor dem Fernseher verdrückt.

Zutaten

Für Personen
  • 1   große Zwiebel 
  • 300 Kartoffeln 
  • 4 EL  Öl 
  • 2 Gemüsebrühe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 Scheiben  Frühstücksspeck 
  • 10 Popcorn Mais 
  • 1 TL  Chilipulver 
  • 1 TL  Edelsüß Paprika 
  • 1 TL  Chiliflocken 
  • 250 Crème fraîche 
  • 500 tiefgefrorene Erbsen 
  • 2   ungebrühte feine Bratwürste (à ca. 100 g) 
  • 2 Stiele  Minze 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Kartoffeln zufügen, andünsten. Brühe angießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und ca. 25 Minuten köcheln lassen.
2.
Inzwischen Speck in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Popcorn-Mais ins heiße Speckfett geben. Zugedeckt aufpoppen lassen. Wenn alle Maiskörner aufgepoppt sind, 1 TL Salz, Chilipulver, Paprikapulver und Chiliflocken untermengen. Aus der Pfanne nehmen. Speck zerbröseln und unter das Popcorn mischen.
3.
200 g Crème fraîche in die Suppe rühren und aufkochen. Erbsen zufügen, nochmals aufkochen und mit einem Pürierstab fein pürieren. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Brätmasse als Klößchen aus der Haut direkt in das heiße Öl drücken und rundherum ca. 5 Minuten braten. Brätbällchen herausnehmen.
4.
50 g Crème fraîche glatt rühren. Minze waschen und trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Erbsensuppe und Brätbällchen in Schälchen anrichten. Crème fraîche als Kleckse darauf verteilen. Je mit etwas Bacon-Popcorn und Minze bestreuen. Übriges Bacon-Popcorn in einem Schälchen dazu reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved