Erdbeer-Biskuitschnitten

Erdbeer-Biskuitschnitten Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 150 Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 50 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 8 Blatt  Gelatine 
  • 500 Vanillejoghurt 
  • 5 EL  Zitronensaft 
  • 500 Erdbeeren 
  • 200 Schlagsahne 
  • 100 weiße Kuvertüre (es gibt auch rosafarbene Schokolade zu kaufen) 
  •     einige Tropfen rote Lebensmittelfarbe 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 3 Esslöffel Wasser steif schlagen. 100 g Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Eigelbe kurz unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, darübersieben, vorsichtig unterheben. Gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (32 x 39 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 10 Minuten backen. Für die Füllung Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, 50 g Zucker und Zitronensaft verrühren. Erdbeeren waschen und putzen. 2 Teigplatten in der Größe der Kastenform (30 cm Länge) aus der Biskuitplatte schneiden. Eine Platte in die Kastenform legen. Gelatine ausdrücken, lauwarm auflösen. 2 Esslöffel Joghurtcreme hineinrühren. Angerührte Gelatine in den Rest der Creme rühren. Sahne steif schlagen, unterheben. Die Hälfte der Creme in die Kastenform füllen. Erdbeeren dicht an dicht hineindrücken. Übrige Creme einfüllen. Zweite Biskuitplatte daraufsetzen. Ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Aus übrigem Biskuit Blüten zum Verzieren ausstechen. Kuvertüre grob hacken und auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Mit Lebensmittelfarbe rosa einfärben. Dünn auf ein kaltes Brett (am besten aus Marmor) streichen. Etwas kühlen und mit einem Spachtel zu Röllchen schieben. Kuchen mit einem Messer vom Rand lösen, stürzen. In dicke Scheiben schneiden. Mit Röllchen und Blüten verziert servieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

15 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved