Erdbeer-Kaltschale mit Schneeklößchen

Aus kochen & genießen 7/2011
4
(1) 4 Sterne von 5
Erdbeer-Kaltschale mit Schneeklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Erdbeeren 
  • 1/2 Fruchtsaft (z.B. Apfel- oder Traubensaft) 
  • 1 Stück(e)  Bio-Zitronenschale 
  • 3–4 EL  Zucker 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanille" 
  • 2 EL  Mandelblättchen 
  • 1   frisches Eiweiß 
  •     Salz 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Hälfte mit dem Stabmixer pürieren. Fruchtsaft, Zitronenschale und 2 EL Zucker aufkochen. Soßenpulver mit 3 EL Wasser anrühren. Saft damit binden und ca. 1 Minute köcheln.
2.
Erdbeerpüree einrühren. Abkühlen lassen und mind. 1 Stunde kalt stellen. Mandeln ohne Fett rösten und abkühlen lassen.
3.
Eiweiß und 1 Prise Salz sehr steif schlagen, dabei 1–2 EL Zucker einrieseln lassen. Ca. 1 l Wasser in einem weiten Topf aufkochen, vom Herd nehmen. Von dem Eischnee mit 2 Teelöffeln Klößchen abstechen und auf das siedende Wasser legen.
4.
Zugedeckt 4–5 Minuten gar ziehen lassen. Schneeklößchen mit einer Schaumkelle herausheben und abtropfen lassen.
5.
Zitronenschale aus der Kaltschale entfernen. Übrige Erdbeeren darunterrühren. Evtl. nochmals abschmecken. Schneeklößchen in den Mandeln wenden und auf der Kaltschale anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved