Erdbeergranité mit Vanilleschaum

Aus LECKER 20/2010
Erdbeergranité mit Vanilleschaum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 tiefgefrorene Erdbeeren 
  • 80 Ahornsirup 
  • 1   Vanilleschote 
  • 60 Zucker 
  • 200 ml  trockener Weißwein 
  • 2   Eigelb (Größe M) 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren auftauen lassen. Mit 150 ml Wasser pürieren und mit Sirup verrühren. In eine weite Schale oder auf ein Blech gießen und mindestens 3 Stunden im Gefriergerät gefrieren lassen. Inzwischen Vanilleschote aufschneiden, Mark herauskratzen. Mark, Zucker, Wein und Eigelbe mischen. Über dem warmen Wasserbad schaumig zur Zabaione aufschlagen. Zabaione sofort kalt stellen. Granité herausnehmen, im Kühlschrank ca. 10 Minuten temperieren lassen. Zabaione durchrühren. Granité mit einem stabilen Löffel abschaben, mit der Zabaione in vorgekühlte Gläser geben und sofort servieren
2.
3 1/4 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved