Erdnuss-Hackbällchen

Aus kochen & genießen 8/2017
3.5
(10) 3.5 Sterne von 5

Hackbällchen sind auf dem Fingerfood-Buffet zurecht immer als erstes vergriffen. Von diesen Partyfrikadellen machst du deshalb am besten ein paar mehr - darum werden sich die Gäste reißen!

Zutaten

Für  Stück
  • 75 g   pikant gewürzte geröstete Erdnüsse  
  • 600 g   gemischtes Hack  
  • 5 EL   Semmelbrösel  
  • 1 TL   Edelsüßpaprika  
  • 1 TL   Chiliflocken  
  •     Salz und Pfeffer  
  • 10 Scheibe/n   Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 4 EL   Öl  
  •     Küchenpapier  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Die Erdnüsse grob hacken. Hack, Erdnüsse, Semmel­brösel, Edelsüßpaprika und Chiliflocken verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse ca. 20 Bällchen formen. Speckscheiben längs halbieren. Je 1 Speckstreifen um 1 Bällchen wickeln.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Bällchen darin portionsweise rundherum ca. 10 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 120 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved