Erdnuss-Roastbeefröllchen mit Rösti und Ananas-Gurken-Salsa

Aus LECKER 1/2011
Erdnuss-Roastbeefröllchen mit Rösti und Ananas-Gurken-Salsa Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Salatgurke 
  • 1/2 (ca. 500 g)  Ananas 
  • 2   Limetten 
  • 1   rote Chilischote 
  • 1 Stück(e) (ca. 20 g)  Ingwer 
  • 3 EL  Erdnussöl 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     brauner Zucker 
  • 3 EL  gesalzene geröstete Erdnusskerne 
  • 1/2 Töpfchen  Koriander 
  • 16   dünne Scheiben rohes Roastbeef (à ca. 60 g; vom Fleischer schneiden lassen) 
  • 6 gehäufte EL  cremige Erdnussbutter (Glas) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 3 EL  Speisestärke 
  • 6 EL  Öl 
  •     Gefrierbeutel 
  • 16   Holzspießchen 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Salsa Gurke waschen. Ananas schälen, in Spalten schneiden und den Strunk herausschneiden. Beides sehr fein würfeln. Bio-Limette heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Beide Limetten auspressen.
2.
Chili längs aufschneiden, entkernen, waschen und in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und sehr fein hacken. Alles mit Erdnussöl mischen. Mit Salz, Pfeffer und 1–2 TL Zucker abschmecken.
3.
Nüsse hacken. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Fleisch trocken tupfen und evtl. zwischen den Lagen eines Gefrierbeutels etwas dünner klopfen. Mit insgesamt 4 EL Erdnussbutter dünn bestreichen.
4.
Mit Erdnüssen und Koriander bestreuen. Roastbeefscheiben aufrollen und mit Holzspießchen feststecken.
5.
Für die Rösti Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und raspeln. Mit Zwiebeln, Ei und 2 EL Stärke mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Portionsweise in 4 EL heißem Öl ca.
6.
24 kleine flache Rösti goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Ofen (ca. 50°C) warm stellen.
7.
2 EL Öl in einem Schmortopf oder kleinen Bräter erhitzen. Röllchen darin portionsweise rundherum bei starker Hitze 1–2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Bratsatz mit 1⁄2 l Wasser ablöschen und aufkochen.
8.
2 EL Erdnussbutter einrühren. 1 EL Stärke und wenig Wasser glatt rühren. In die kochende Soße rühren, 2 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Röllchen hinein­legen, zugedeckt 5–7 Minuten schmoren.
9.
Alles anrichten.^.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 25g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved