Erdnussfrikadellen „Go Nuts“ mit Mangosalat

Aus LECKER 6/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Erdnussfrikadellen „Go Nuts“ mit Mangosalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 50 gesalzene geröstete Erdnüsse 
  • 600 Schweinemett 
  • 1 EL  Erdnusscreme 
  • 5 EL  Öl 
  • 1 Bund  Rucola 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 1   Mango 
  • 2 EL  Weißweinessig 
  • 2 EL  Orangensaft 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz, Pfeffer 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Erdnüsse ebenfalls hacken. Mett, Lauchzwiebeln, 2⁄3 Erdnüsse und Erdnusscreme verkneten. 8 Frikadellen daraus formen. In 2 EL heißem Öl unter Wenden 8–10 Minuten braten.
2.
Rucola verlesen, waschen, trocken schleudern. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein und in Spalten schneiden. Essig, Orangensaft, Senf, Salz und Pfeffer verrühren, 3 EL Öl darunterschlagen. Mit Rucola, Paprika und Mango mischen. Mit Frikadellen anrichten, mit Rest Erdnüssen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 35g Eiweiß
  • 56g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved